Blogparade 44 Fragen. Werdet Fragen-Aktivistin und -Aktivist! Wer fragt, denkt mutig weiter

Gepostet am 11. September 2016 in 44Fragen, Blog, Ideen, Resonanz

Blogparade 44 Fragen. Werdet Fragen-Aktivistin und -Aktivist! Wer fragt, denkt mutig weiter

Das zentrale Element meines Buchs ROCK YOUR IDEA ist das Stellen von 44 Fragen. Seit meinem ersten Buch MYTHOS Fachkräftemangel stelle ich in meinen Vorträgen 44 Fragen ans Recruiting. Eine Frage lautet „Wissen Sie wer sich NICHT bei Ihnen bewirbt?“. Warum 44 Fragen? In meinen Workshops heißt eine Aufgabe: „Stellen Sie 44 Fragen zu Ihrem Thema/ Ihrer Idee/ Ihrer Aufgabe. Sie haben 10 Minuten Zeit.“ Manche schaffen 15 Fragen, andere 24 und einzelne TeilnehmerInnen tatsächlich 44. JEDE/R schafft MEHR Fragen als alle denken, was in 10 Minuten möglich wäre! Und die besten Fragen sind NIE #1, #2, #3, sondern #14, #27 oder #39. Deshalb führen 44 Fragen weiter!

Im neuen Buch ROCK YOUR IDEA stelle ich über 1.000 Fragen, und das 1. Kapitel heißt „Die unbequeme Gier“. Wer fragt, erlebt immer Überraschungen. Jedes Thema ist anders, wenn man sich vertieft. Im Alltag gibt es viele Zeiten des Wartens

44_fragen_warten2

An roten Ampeln, in den Schlangen im Supermarkt, wenn Bahn & Bus Verspätung haben. Statt sich zu ärgern, stellen Sie immer 44 Fragen. 440 Fragen täglich führen in 7 Jahren eine Million Mal ins Neue. Ein Garant für neue Ideen.

Die 44 Fragen wurden von Leserinnen und Lesern aufgegriffen. In dieser Blogparade zeige ich alle Blogs, in denen auch 44 Fragen gestellt werden.

  1. Martin Gaedt stellt 44 Fragen ans Recruiting.
  2. Jana Tepe von Tandemploy stellt 44 Fragen zur Arbeitswelt.
  3. Pirmin Stadler stellt 44 Fragen über Absurdistan ins Neuland zu Schule und Digitalisierung.
  4. Frau Kreis stellt 44 Fragen an das Leben. Wild, ungeordnet, subjektiv.
  5. Svenja Hofert stellt 44 Fragen zur Karriere.
  6. Svenja Hofert stellt weitere 44 Fragen zum Thema Team und Führung.
  7. Hendrik Epe stellt 44 Fragen zur Zukunft der Sozialwirtschaft.
  8. Martin Gaedt stellt 44 Fragen zur Vorbereitung einer Gala-Preisverleihung-Event-Moderation
  9. Gaby Feile stellt 44 Fragen an Unternehmen und an alle, die finden, dass wir eine bessere Arbeitswelt verdienen.
  10.  stellt 44 Fragen zur betrieblichen Ausbildung an Ausbildungsbetriebe
  11. Magdalena Masluk-Meller stellt 44 Fragen zum Thema: Erfahrene Mitarbeiter und Quereinsteiger auf dem Arbeits- und Karrieremarkt
  12. Deepanker Dua stellt 44 Sales Questions for Startup Founders.
  13. Unternehmensdemokrat Andreas Zeuch stellt 44 Fragen rund um die demokratische Führung und Gestaltung von Organisationen.
  14. Unternehmerin und Autorin Kerstin Hack schreibt 44 Fragen zum Erfolg.
  15. Karrierecoach und Bewerbungsberaterin Cathrin Eggers stellt 44 Fragen an Frauen, die manchmal zweifeln.
  16. Gaby Feile stellt 44 Fragen an Neudenkerinnen und Neudenker, Neumacherinnen und Neumacher.
  17. Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig #44Fragen – 5 Jahre alt und nichts an Aktualität verloren
  18. Magdalena Masluk-Meller stellt 44 Fragen über Liebe und Arbeit. Do you look for love at work? Have you dated someone at work? Should a company celebrate workplace romances?
  19. Die Berufsoptimierer Katja Michalek und Bastian Hughes stellen 44 Fragen an Arbeit, Spaß, Sitzen und Stehen, Meer und Büro auf Youtube und iTunes
  20. Ihre 44 Fragen.

BITTE schickt mir EURE Links zu EUREN 44 Fragen.

Sind wir eine Gesellschaft der Besserwisser? Haben Sie geübt, gekonnt Fragen zu stellen? Wer kann das Bestehende professionell naiv in Frage stellen? Wer stellt täglich 400 Fragen? Ohne Fragen erstarren Menschen in ihrer eingeschränkten Weltsicht und Meinung. Alles passt zusammen. Nichts stört.

11_wieso_weshalb_warum

Erscheint euch das zu langweilig? Dann werdet Fragen-Aktivistin und -Aktivist!