Vorträge & Seminare

Gaedt provoziert und entertaint: PROVOTAINMENT.

Alles geht anders! Nichts bleibt, wie es ist. Alles, was man braucht: Zutaten, Fragen, Ziele, Mut, Begeisterung, Risikofreude. Ohne RISIKO gibt es keine Entwicklung. Was ist sicherer: Stehen bleiben oder in Bewegung setzen? Martin Gaedt lädt auf eine spannende Reise ein. Gekonnt spinnen und mit Ideen die Welt verändern.

‚Geht nicht‘ sind die zwei unsinnigsten Worte, denn alles, was wir heute selbstverständlich nutzen, war mal eine Idee. Mit Zutaten werden Vorratskammern füllen. Was nicht vorhanden ist, kann nicht neu kombiniert werden. Jede neue Idee ist eine einmalige, subversive Verknüpfung bereits vorhandener Elemente. Dem Zufall auf die Sprünge helfen mit ‚Ideen6‘, ‚44 Fragen‘, ‚subversiv verknüpft‘. ‚MADNET‘ und ‚A & O‘: dem Roten Faden aus Analyse & Offenheit. Ideen-Entwicklung darf keine bierernste Geschichte sein, sonst hat das Glück keine Lust, mitzuspielen. Das braucht die Spielregel: Don`t criticize, improve! Kritisieren fällt leicht, doch die hohe Kunst ist mitzudenken und Ideen besser zu machen. Ping-Pong: Die meisten Ideen sind Sprungbretter zur nächsten Idee. Oft ist erst die 53. oder 335. Idee ein Diamant. Aufgaben: „Eine Maschine, die leiser ist.“ Laaangweilig. „Eine lautlose Maschine.“ Das ist herausfordernd. Wirkung: Es gibt keine guten oder schlechten Ideen. Es gibt Wirkung, und die lässt sich testen. Begeisterung: Der ‚Alles ist möglich‘-Geist, der über Bestehendes hinaus geht. Die Kraft zum Widerspruch. Gepaart mit Durchhaltevermögen.

Alles beginnt mit Fragen, Wünschen und Zielen. Besonders Fragen können alles verändern. Fragen öffnen. Fragen bohren tiefer und vertiefen Wissen. Fragen gehen auf den Grund und über den Tellerrand des Bekannten hinaus. Sie öffnen den beschränkten Horizont der Soundso-Vorurteile. Fragen können Meinungen aushebeln. Einfach durch die Kraft der neuen Antwort. Ob das als Gefahr oder Gewinn betrachtet wird, liegt an jedem Menschen selbst. Für mich steht fest: Alles ist anders, wenn man sich vertieft. Fragen führen zu neuen Blickwinkeln und veränderten Einsichten.